German Türkçe English
antalya-info

 

Finike

Ersten phönizischen, Phönizier durch M.
Ö. 5.Yüzyılda Phanikos mit dem Namen, Aykırıcay Wasser fließt ins Meer, wo sie gegründet wurde. Seit vielen Jahren, der Hauptstadt von Lykien, die einen Anschluss, der ausgeführten Agrarerzeugnisse Limyra'nın Aufgabe gemacht hat. Dieses Feature ist einer der wichtigsten Geschäftszentren der Phönizier wurde. Phönizischen Namen, da hier von dem Gerücht bei den Phöniziern. In der Antike eine wichtige Hafenstadt der phönizischen (Phoinikos) kuruldugu ersten Platz, "Pier Mahallesi'dir. Durch das Viertel-, Kanal-, und Strömung-Rate ist hoch, aber niedriger Geschwindigkeit mit einer Stromfunktion Aciçay'in Failed Hafen, herunterzuladen und zu installieren Overlay isleminin yapýldýðý Ortsbezeichnung olmasi letzten Platz aufgrund der Werft Nachbarschaft ist für denildigi bekannt. Ismi kurmus olabileceði Punkt, denn bazilarinca Phönizier yorumlanmissa Registerkarte in einer Stadt; PHOINIKOS Grekce "kizil Farbe an" oder "kizil farbigen Rinderbestand" ist meine. Harmonie in der Region durch die Anwesenheit von Tieren , in dem dieser Name yerlesimin einem Ausschuss der Griechen sind Zeichen oldugunu. Kalintilarin und entdeckte, dass wir es sehen dogruladigi. kalintilardan in Finike erwähnt, haben wir erste neuesten karsimiza hellenistischen Datum wird der untere Teil Qagi Rom, später aus der byzantinischen Zeit sur kalintilari olmaktadir. Atatürk Parki über die Türme der beiden Zeiträume widerspiegelt. duše gleichen Zeitraum entspricht dem staatlichen Krankenhaus, über den Klippen nördlich der Felsengrab, mit ein paar alten kenarinda Gefängnis yakinindaki phönizischen Grabstein in der Mitte sichtbar sind kalintilarin baslicalaridir. phönizischen Young byzantinischen Zeit als in einem großen Nicht-Existenz ist bekannt yerlesimin. Parki'nda Republik zeigte einige groß, wie Lagerung kalintilar und Ziraat Bank karsisinda yapi Young byzantinischen kalintilarim-Builds.
Ab heute ist die Stadt von Finike "Teke Peninsula" im Alter in der Region ist der sogenannte Lykia. Lykien, Pamphylien im Osten im Westen von Karien, im Norden wird durch die Psidya umgeben.
Teke Peninsula BC 3. Es ist bekannt, seit der Jahrtausendwende bewohnt zu werden. Aber "die archäologische Forschung in diesem Bereich gehen bis 2 tausend Jahre älter als eine Siedlung ist noch nicht bestimmt worden ist." Gebraucht im Bereich der Forschung in der Linguistik im Hinblick auf die Ortsnamen, häufig in verschiedenen Regionen Anatoliens, und BC Vom Ortsnamen wie im Alter von 3 Jahrtausends v. Chr., Lykien 3 tausend Jahren, ist das Ergebnis, dass die Siedlungen. Wie man sehen kann, archäologische und linguistische Daten, Dokumente, Lykien, BC 3 tausend Jahren würde sich als ein Wohneigentum. Aber die Ergebnisse von diesen Siedlungen erhalten bringen die Frage, wer noch nicht genau erklären.
Lykischen Namen und von Historikern viele Meinungen über die Herkunft von Lykien wurde vorgeschlagen. Nach Migration aus Kreta Lycians Heredotos'a ist eine Gemeinschaft. Oktay Aksit, nach dem "Alten Orient und ägyptischen Quellen zeigen auch, wie Lukka'lar, dass seit Mitte des Jahres Lykiern zumindest die 2. Jahrtausend v. Chr. ein Volk, das leben in Lykien." Im Dorf etwa 11 km von der Apfel Semahöyük Ausgrabungen der frühen Siedlung aus der Bronzezeit entdeckt. Und die nahe gelegene Grenzstadt phönizische Ruinen Obwohl es viele von ihnen gehen nicht so alt wie die Geschichte Semahöyük. In diesem Forschungsprojekt die Ergebnisse der archäologischen Überreste des ältesten Überreste sind von der lykischen Zivilisation. Stellen Sie Allianzen mit benachbarten Staaten in Übersee Lykien Teilnahme an den Krieg, um ihre Flotte zu einem Zustand und eine starke Belege nachweisen, dass sie die Besitzer sind. Nur eine Stadt in der Zeit der Kolonisation im Osten der lykischen Regelung des Status eines starken BC lykischen gesehen werden 1. Jahrhundert wurde auch gezeigt. "Colonization mit Transfer von Lykien von den Persern Hälfte des 6. Jahrhunderts v. Chr., zwischen der Invasion von Lykien Freiheit, der wird davon ausgegangen, dass sie unabhängig sind. Zwischenzeit einen starken Staat, daß Lydia, Lykien unter den Gehorsam zeigen sie nimmt." Ost-Mittelmeer-Handels vor der Entwicklung der Perser, dann Alexander der Große, und Alexander hat die BC Lykien getroffen Im Jahr 330 wurde unter der Kontrolle aller Lykien. Gegen die Invasion und nicht gestellt werden Lycians übergeben. Dies liegt daran, den Druck von Persien mit Alexander verschwinden komplett Hoffnung. Aber anders als die volle Unabhängigkeit Alexander Lykiern wieder nach Lykien kommen nicht um zu gewinnen. "Nach dem Tod Alexanders des Großen, die Schwächung der Kontrolle von Zeit zu Zeit Syrien, Ägypten und Rhodos, die Lykien hegomonya Einrichtung dieses Chaos verursacht haben, der Lykischen Union Limyra Seien Sie der 2. Jahrhundert v. Chr. von Perikles in Richtung der Wiederherstellung des Ortes wich Stabilität. In späteren Jahren von der Küste wieder zu Piraten auf dem Bett "BC Großaufträge hier mit Discretionary 67'de Pompeyüs Ende Piraterie entwickelt, MS kommen 43'de auch vom Kaiser Cladius Lykien Pamphylien in Kombination mit dem neuen Namen der Provinz Lykien-Pamphylien "gemacht wird. Frühes Christentum Mit dem Start von Myra (Demre) in der Region, die durch das Zentrum der Christenheit geworden ist. Hellenistischer und römischer Zeit für alle Arten von Verlust ihrer Lycians mit byzantinischen Herrschaft sind verschwunden. Byzantinischen Während kurzfristige Besetzung der arabischen Angriffe und ihre Wohnfläche nach der byzantinischen Herrschaft in 1207-1308 zwischen den Seldschuken in Anatolien geblieben. anatolischen Seldschuken in den lokalen Boy Teke platziert ist. Dann, der anatolischen Seldschuken einstürzte in den Jahren 1308-1361 Teke Sohn des Emirates ist in der Region beherrscht, Teke Sohn des osmanischen Dynastie, indem sie aus der Mitte des 1426 in der osmanischen Verwaltung entfernt begann. osmanischen Herrschaft in der Unfall durch eine Gemeinde-Zentrum in 1914 Elmalı, wenn der Unfall Finike Ersten Weltkrieg in den Jahren 1919-1921 zwischen der italienischen Flotte besetzt war.

Seldschukischen und osmanischen Periode:

Bizans'in zayiflamaya hat mit den arabischen Angriffe in der Region begann begann zu sehen. In der Tat, von Zeit zu Zeit einigen Regionen der arabischen Truppen besetzt der Bestellung. 1071 Malazgirt Sieg der türkischen Herrschaft in der Region auch Herolde olmus, in kurzer Zeit, mit allen anatolischen, phönizischen und der Region auch die Kontrolle Selçuklular'in altina girmistir.Anadolu Seldschuken Regel zwischen 1207-1308 yillan sürmüs und während dieser Zeit kamen aus Zentralasien in die Region Teke Höhe yerlestirilmistir. Unsere Region zwischen 1308-1361 yillan nächsten Selçuklular'in yikilmasindan Anatolien, ist Tekeogullari Beyligi'nin um die Mitte des kalmistir.Osmanlilar von 1426' dominiert nach kaldirilan Tekeogullari Beyligi'nden Region begann in der osmanischen Verwaltung. Osmanischen Herrschaft durch einen Unfall in der Elmalı Unfall im Jahr 1914, wenn die Gemeinde Mitte zwischen den Jahren 1919-1921 der phönizischen Besetzung der Italiener, die einen kurzen Zeitraum unterzogen.

HEUTE Finike: Finike, vier Städte und 14 Ortschaften haben eine Bevölkerung von rund 40 Tausend. Die Bevölkerung des Bezirks Mitte ist 9746. 60% der Bevölkerung der Provinz Zentren und Kreisstädte, 40% leben im Dorf. Im Jahr 1914, Kreis Republik der Arbeit im Jahre 1923 als eine phönizische Stadt seit vielen Jahren auf der Grundlage der dienstrechtlichen Stellung und da die verschiedenen Regionen des Landes durch den Einfluss der Beamten mit der Region in einer anderen sozialen Identität gewonnen hat, daher kam Finike Ausländer, sie bemerken, dass der soziale Status wie folgt ausgedrückt wurden: "Es Finike, demontiert von der Mittelmeerküste von Europa, wir die Mittelmeerküste Stadt. sauber, gepflegt, liebevolle und gastfreundliche Menschen ist offen für Innovationen.

"Die Alphabetisierungsrate bei 99% der phönizischen Stadt-Zentrum, Multi-Programm High School, Berufliche Bildung und berufliche High School und drei in Anatolien Der Tourismus ist der Grundschule.

Finike State Hospital, Regional Hospital strikter Beachtung der Verantwortung der Position installiert wurde. Daher, nicht nur für ihre eigene Umgebung, Kumluca, Kale, Kas und die Grafschaft Gesundheitswesen bietet Elmalı.

Gemeinde im Jahr 1993 von der phönizischen Bad-Sauna Einrichtungen sind mit lokalen und ausländischen Personen. Seldschukischen und osmanischen architektonischen Motiven und modernem Stil von heute mit der stilisierten Struktur; Bad Funktionen der Tradition leben.